"Mein nicht kommerzielles WEB-ARCHIV über das Perry Rhodan-Universum und viele weitere SF- und Fantasy-Reihen und -Serien"
 
Hauptnavigation
 

Die Heyne Science Fiction Classics



Der Wilhelm Heyne-Verlag begann bereits 1960 mit der regelmäßigen Herausgabe von Science Fiction in Taschenbuchform, allerdings in seiner Allgemeinen Reihe integriert, und war damit in Deutschland ein Vorreiter. Bis 1964 erschienen auf diese Art 25 Titel. Dann wurde das wachsende Programm der Heyne-Taschenbücher in verschiedene Reihen aufgesplittet. Die Genres wie Krimis, Western und Science Fiction bekamen eigene Nummernkreise. In der zweiten Hälfte der sechziger Jahre gab es eine weitere Differenzierung. Es wurden Klassiker-Reihen gestartet, die im jeweiligen Nummernkreis der jeweiligen Überreihe integriert waren. Die Heyne Science Fiction Classics erschienen ab 1968 bis 1987. Insgesamt gab es 121 Titel unter diesem Label. Alle Bände werden in der vorliegenden Artikelserie vorgestellt, wobei zu beachten ist, dass jedem Autor unabhängig der Anzahl seiner in den Heyne Science Fiction Classics erschienen Titeln ein eigener Artikel gewidmet ist. Die Reihenfolge der Artikel richtet sich nach dem erstmaligen Auftauchen des jeweiligen Autors in den Heyne Science Fiction Classics.

Wenn man eine Gesamtbetrachtung aller in der Classics-Reihe erschienenen Werke macht, fällt die Bewertung durchaus differenziert aus. Die Bandbreite geht von Spitzenwerken bis zu Schund aus der untersten Schublade. Thematisch stellt die Reihe die gesamte Bandbreite des Genres samt ihrer Entwicklung speziell in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts vor. Als solches ist sie nach wie vor ein Meilenstein innerhalb der deutschen SF-Reihen.


Die Artikel

05.03.2020 (01): Übersicht - Titelliste
12.03.2020 (02): Hans Dominik: Die Romane und Kurzgeschichten
19.03.2020 (03): E. E. Smith: Lensmen & Skylark
26.03.2020 (04): Olaf Stapledon: Der Sternenmacher, Die Insel der Mutanten & Sirius
02.04.2020 (05): Ray Cummings: Eroberer der Unendlichkeit & Besucher aus dem Jahre X
09.04.2020 (06): Conan Doyle: Die vergessene Welt
16.04.2020 (07): Stanley G. Weinbaum: Mars-Odyssee (Kurzgeschichten), Die schwarze Flamme, Der dunkle Doppelgänger, Der neue Adam
23.04.2020 (08): Philip Wylie & Edwin Balmer: Wenn Welten zusammenstoßen & Auf dem neuen Planeten
29.04.2020 (09): Edgar Rice Burroughs: Venus-Tetralogie
07.05.2020 (10): R. C. Sherriff: Der Mond fällt auf Europa
14.05.2020 (11): Jewgenij Samjatin: Wir
21.05.2020 (12): Kurd Laßwitz: Auf zwei Planeten, Homchen (Kurzgeschichten)
28.05.2020 (13): Bernhard Kellermann: Der Tunnel
04.06.2020 (14): Ernst von Khuon: Helium
11.06.2020 (15): Rudolf H. Daumann: Gefahr aus dem Weltall, Protuberanzen & Dünn wie eine Eierschale
18.06.2020 (16): Hugo Gernsback: Ralph 124C 41+, Invasion 1966
25.06.2020 (17): John Wyndham: Die Reise zum Mars & Das versteckte Volk
02.07.2020 (18): Alexander Bogdanow: Der rote Stern
09.07.2020 (19): Yves Gandon: Der letzte Weiße
16.07.2020 (20): David Lindsay: Die Reise zum Saturn
23.07.2020 (21): Hans Wörner: Wir fanden Menschen
30.07.2020 (22): John W. Campbell jr.: Die tote Sonne & Invasion aus der Unendlichkeit
06.08.2020 (23): Jens Rehn: Die Kinder des Saturn
13.08.2020 (24): Leo Szilard: Die Stimme der Delphine (Kurzgeschichten)
20.08.2020 (25): Vercors: Das Geheimnis der Tropis
27.08.2020 (26): Hellmuth Lange: Blumen wachsen im Himmel
03.09.2020 (27): Clive Staples Lewis: Die Perelandra-Trilogie
10.09.2020 (28): Laurence Manning: Der Jahrtausendschläfer
17.09.2020 (29): Felix Aderca: Die Unterwasserstädte
24.09.2020 (30): Herbert George Wells: Stern der Vernichtung (Kurzgeschichten)
01.10.2020 (31): Konstantin E. Ciolkovskij: Außerhalb der Erde
08.10.2020 (32): L. Sprague de Camp: Das Orakel der Fremden & Kurzgeschichtenbände
15.10.2020 (33): Edgar Pangborn: Der Beobachter, Davy & Die Prüfung
22.10.2020 (34): Fritz Leiber: Das grüne Millenium
29.10.2020 (35): Karin Boye: Kallocain
05.11.2020 (36): Karel Capek: Krakatit
12.11.2020 (37): Gordon R. Dickson: Nichts für Menschen & Uralt mein Feind
19.11.2020 (38): Otto Willi Gail: Der Schuß ins All & Der Stein vom Mond
26.11.2020 (39): Ward Moore: Der große Süden
03.12.2020 (40): Edmond Hamilton: Die Sternenkönige & Rückkehr zu den Sternen
10.12.2020 (41): Phyllis Gotlieb: Die Geißel des Nichts
17.12.2020 (42): Matthew Phipps Shiel: Die purpurne Wolke
24.12.2020 (43): Catherine L. Moore: Der Kuß des schwarzen Gottes
31.12.2020 (44): Franz Neher: Menschen zwischen den Planeten
07.01.2021 (45): Fred Allhoff: Blitzkrieg. Die Nazi-Invasion in Amerika
14.01.2021 (46): Friedrich Wilhelm Mader: Wunderwelten
21.01.2021 (47): Titan Anthologienreihe 1 - 5
28.01.2021 (48): Titan Anthologienreihe 6 - 16
04.02.2021 (49): Titan Anthologienreihe 17
11.02.2021 (50): Titan Anthologienreihe 18 - 23
18.02.2021 (51): Thea von Harbou: Frau im Mond
25.02.2021 (52): Philip George Chadwick: Die Todesgarde
04.03.2021 (53): von Isaac Asimov herausgegebene Anthologien
11.03.2021 (54): Resümee, Ausblick

In Vorbereitung